Gewässeröffnung Burg

  • Bauherr
    Gemeinde Burg/Spreewald

  • Projektbeschreibung
    Herstellung einer durchgängigen ortsnahen Kahnroute - Renaturierung von Nebengewässern der Spree

  • Investitionssumme
    1.520.000,00 EUR

  • Leistungsumfang
    Objektplanung LP 1-8
    Tragwerksplanung LP 2-6
    Örtliche Bauüberwachung
    Ökologische Bauüberwachung
    Begleitung Planfeststellungsverfahren

  • Maßnahme / Umfang
    Anbindung von Nebengewässern
    an Hauptfließe, Neubau Absperr-
    bauwerk für HW-Fall, Ersatz-
    neubau von 4 Brücken, 
    Ersatz- und Ausgleichsplanung