Hydraulische Berechnungen der Spree

  • Auftraggeber
    Landesamt für Umwelt Brandenburg

  • Leistungsumfang
    Hydraulische Berechnungen mit Verzweigungsrechnung zur Ermittlung der Leistungsfähigkeit der vorhandenen Hochwasserschutzanlagen und deren Bauwerke

  • Bearbeitungsgebiet
    Spree zwischen Landesgrenze zu Sachsen und Madlower Wehr in Cottbus mit einer Länge von 26,2 km sowie deren Nebengewässer mit einer Länge von 5,5 km